Richtungswechsel - Passionsweg wird zum Osterweg

Erstellt am 03.04.2021


Am Karsamstag werden die Bilder des Passionsweges für Familien in den Schaufenstern und Gemeindehäusern gewechselt. Vorher waren es 8 Stationen, die von Palmsonntag bis Karfreitag zum Tod Jesu führten. Der Weg führte von der Großen Evangelischen Kirche zur Katholischen Kirche. Ab Karsamstag geht der Weg andersherum.  Es gibt einen Richtungswechsel. Wir bleiben nicht stehen beim Tod, sondern Jesus kommt den Frauen damals entgegen. Er hat den Tod besiegt – Deshalb feiern wir auch heute noch Ostern. Herzliche Einladung nun ab Karsamstag den Osterweg an den 8 Stationen entlangzugehen. Start ist am katholischen Gemeindezentrum, vorbei am Ev. Gemeindezentrum, Bei Optik Nacke, Elektro Elfers, der Buchhandlung Brümmer und Woltering, dem Reisebüro Extratours, der Blaudruckerei und Endstatdion dann an der Großen Ev. Kirchen. Hier gibt es die Ostergeschichte als Büchlein zum mitnehmen und zu Hause nachlesen. Wer ein Handy mit QR Code Scanner dabei hat, kann sich die Texte vorlesen lassen und die hinterlegte Musik hören.