Letzte Konfirmation aus dem Jahrgang 2020

Erstellt am 04.07.2021

Letzte nachgeholte Konfirmation aus dem Jahr 2020

Die „Hollicher Jungs“ wurden am Sonntag in einem festlichen Gottesdienst in der Großen ev. Kirche konfirmiert. Die aus dem letzten Jahr verschobene Konfirmation der Jugendlichen wurde von Pfarrer Hans-Peter Marker und Pfarrer Stephan Stötzel gehalten. Die Sechs Jugendlichen waren Teil des Konfirmandenjahrgangs 2019-2020 und der Bogen zur Gesamtgruppe konnte durch eine lebhafte Power Point mit Fotos aus dem Unterricht geschaffen werden. Die Einsegnung wurde für jeden Jugendlichen individuell mit einem Segen gestaltet und durch Familienmitglieder, bekräftigt. Der Posaunenchor gestaltete den Gottesdienst mit Liedbegleitung und musikalischen Leckerbissen. Auch unter den geltenden Corona Bedingungen war es ein feierlicher und besonderer Gottesdienst. Die Ansprache und die Glückwünsche hatten alle gemeinsam das Angebot: „Ihr seid willkommen“.

ul