Finde deinen Ort

Erstellt am 13.09.2020

Finde deinen Ort

Das rote Sofa in der Großen Evangelischen Kirche wurde viel bewegt. Und mit ihm die Mitglieder des Gemeindebeirates. Denn Jede*r hat seinen Lieblingsort gezeigt und erklärt. Unter der großen historischen Orgel, weil: “Mehr als Worte berührt mich oft die Musik“ oder draußen, denn in „Gottes Schöpfung kann ich Kraft tanken“. Die Fürstenloge zeigt den Blick dahin, wo wir herkommen und erschafft neue Perspektiven. Unter dem Lettner ist der Ort der Möglichkeiten, hier entstehen frische Ideen für eine lebendige Kirche mit viel Platz für alle. Die Kanzel und der Altar bilden das Herzstück hier ist zu spüren: „Gott ist da und Gott bewegt mich.
und: „An diesem Ort fühle ich mich von Gott getragen, so wie ich bin.“

Auch die Predigt brachte neue Orte und die Einladung Gottes an jeden von uns seinen Platz zu finden.

Der liebevoll vorbereitete Gottesdienst bildete zusammen mit der Videoandacht die diesjährige Aktion zu „Gottesdienst erleben“. Menschen ernsthaft einladen in die Kirche zu kommen, sich ihren eigenen Platz zu finden und Gemeinde zu erleben, das ist die Idee hinter „Gottesdienst erleben.“

ul