Gemeindebrief zu Weihnachten erschienen

Erstellt am 13.11.2020

Liebe Steinfurter Gemeindemitglieder,

in diesem Jahr läuft vieles anders als gewohnt, es gilt die Maxime: Nichts ist so gewiss, wie die Veränderung.

Das sehen wir gerade wieder im November-Lockdown, der viele Planungen und Vorhaben hinfällig gemacht hat. Verantwortliche müssen immer sehr kurzfristig reagieren. Die Redaktionsteams der Steinfurter Kirchengemeinden haben deshalb beschlossen, dass es dieses Jahr keinen gemeinsamen ökumenischen Adventsbrief gibt, denn die Koordination der Termine wäre zu aufwändig gewesen.

So gibt es nun in der Pfarrgemeinde St. Nikomedes Steinfurt sowie den Ev. Kirchengemeinden Burgsteinfurt und Borghorst-Horstmar mit Laer jeweils eigene Gemeindebriefe, die Sie ab jetzt auf die gewohnte Weise erhalten.

Wir sind und bleiben verbunden durch das gemeinsame ökumenische Grußwort und die frohe Botschaft von Weihnachten, die uns allen gilt!

Die Redaktionsteams der Steinfurter Kirchengemeinden

ul