Andachten und Offene Kirche und weitere Angebote zum Wochende

Erstellt am 19.03.2021

Andachten - Offene Kirche - Spaziergänge

Am Wochenende laden wir zur digitalen Andacht aus Kirche und Kino ein. Zu sehen ist auch ein Interview mit Stefanie Hamer vor der Andacht. Kantorin Simone Schnaars hat aktuell  für die Andacht zwei Stücke von Johann Sebastian Bach eingespielt. Es geht um die Anfänge des Kinos, um Träume und einen kleinen Schlüssel, der alles in Bewegung bringt. Die digitale Andacht gibt es HIER!

Die Telefonandacht mit Pfarrer Hans-Peter Marker kann unter der Rufnummer 02551-9969308 angehört werden. Ein ökumenischer Passionsweg in Schaufenstern in der Innenstadt, am evangelischen und katholischen Gemeindezentrum und der Großen Kirche laden besonders Familien zum Spaziergang ein. Bitte das Handy nicht vergessen. An den Stationen gibt es QR-Codes mit der Geschichte eines schweren Weges zu hören. Gute Rückmeldungen gibt es vom Besinnungsweg auf dem Friedhof, der auch einen Besuch lohnt. Am Sonntag ist die Große Kirche in der Zeit von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr für einen Besuch geöffnet. Die Kirche lädt zur Stille ein, eine Kerze kann mit guten Gedanken entzündet werden und in einem Buch ist Platz für persönliche Anliegen.