Gottesdienste und Konfirmationen an diesem Wochenende

Erstellt am 28.08.2020

 

Am Samstag und Sonntag (29. und 30. August) werden in der Großen Kirche die Konfirmationen der Evangelischen Kirchengemeinde nachgeholt, die aufgrund der Corona-Krise eigentlich im Mai hätten stattfinden sollen.

Folgende junge Leute der Gruppe von Pfarrer Guido Meyer-Wirsching werden in insgesamt vier Gottesdiensten konfirmiert: Joost Dahlhoff, Cedric Hanneken, Simon Jans, Jana Rudi, Sophie Wockenfuß, Moritz Erdenberger, Colin Fehmer, Noah Gerdes, Carlo Teigeler, Janis Weißschnur, Daniel Wilmer, Silas Wilmer, Lea Marie Gieldon, Till Hänsel, Greta Rottmann, Pia Rottmann, Torben Schlattmann, Max Wacker, Marcel Banseberg, Mayra Bockholt, Anna-Lena Knüver, Hanna Kreuzeberg und Luca Leber. Pfarrer Guido

Meyer-Wirsching schreibt dazu: „Sicherlich ist vieles vertraut und die Gottesdienste werden festlich werden. Eine ganz besondere Erfahrung wird die Einzelsegnung für die Jugendliche werden.“

Aufgrund der CoronaSchutzbestimmungen ist die Zahl der Sitzplätze in derKirche begrenzt. Sie sind für die Familien der Konfirmandinnen und Konfirmanden reserviert.

Darum wird am Sonntag ein Gemeindegottesdienst um 10 Uhr in der Kleinen Kirche mit Pfarrer Manfred Rauer angeboten.

Es gibt eine neue Telefonandacht unter 02551-9969308 und weiterhin die Videoandacht hier auf der Homepage.