Erste Konfirmationen

Am Samstag und Sonntag sind folgende Jugendliche durch Pfarrer Hans-Peter Marker und Prädikantin Ulrike Lagemann eingesegnet worden: Sofija Bastron, Maja Bäumer, Nina Brand, Hannah Dalming, Jakob Jaafari, Maxime Kleinert, Luisa Lemke, Jana Löbbering, Merle Nefigmann, Neele Weigt, Lasse Niehus, Kilian Perrefort, Bennet Vadder, Jan Vennemann, Janno Wehmeyer, Robin Wessels. Dieser Jahrgang war von Beginn an unter von Coronabedingungen gestartet. Ebenso wie in der Schule gab es Unterricht per Videokonferenz, Treffen in Kleingruppen und Begegnungen mit Masken. Trotzdem hatten die Jugendlichen eine intensive Zeit der Vorbereitung in den vergangenen 1,5 Jahren. In den alternativen Formaten ging es um die Beziehung zu Gott und Gottesbilder, um Geschichten von Jesus und um die Gemeinde vor Ort. In der Gruppenstunde vor dem Einsegnungsgottesdienst wurde in der Gruppe gemeinsam Abendmahl gefeiert und nun an diesem Wochenende festliche und fröhliche Gottesdienste gefeiert.

ul