Ökumenisches Friedensgebet in der Kleinen Kirche

Erstellt am 13.03.2022

Es ist Krieg. Menschen kämpfen, sterben und töten an den Grenzen und in den Städten der Ukraine.  Angst, Leid und Tod breiten sich aus.Wir sind fassungslos. Worte fehlen. Unsere Kraft ist zu klein. Einladung zum Ökumenischen Friedensgebet am 15.03. (Dienstag) um 11.30 Uhr und am 18.03. (Freitag) um 18.00 Uhr in der Kleinen Kirche

Setzen wir Zeichen für Frieden und Solidarität!