Turnusmäßiger Wechsel im Presbyteriums Vorsitz

Turnusmäßig wechselt der Vorsitz im Presbyterium. Pfarrer Guido Meyer-Wirsching ist vom Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde in der gestrigen Sitzung zum Vorsitzendenden gewählt worden.

Für zwei Jahre übernimmt er damit das Amt des bisherigen Vorsitzenden Pfarrer Hans-Peter-Marker, der in derselben Sitzung zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt worden ist.

WK/UL