Zweites Wochenende mit Konfirmationen

In der Ev. Kirchengemeinde Burgsteinfurt sind an diesem Wochenende zwei weitere Gruppen zur Konfirmation gegangen. Am Samstag und Sonntag wurden durch Pfarrer Meyer-Wirsching und Prädikantin Ulrike Lagemann folgende Jugendliche eingesegnet:  Danil Batalov, Colin Becks, Mina Dreihus, Anna Eichstädt, Arne Finke, Gero Freischem, Jan Grüneklee, Constantin Koch, Vincent Koch, Jette Krause-Junk, Lenja Lückerath, Louis Overesch, Fabienne Rummeling, Leana Schockmann, Mara Schumacher, Philip Wacker, Jonas Werning.

Am Samstag wurde der Gottesdienst vom Posaunenchor festlich begleitet und am Sonntag sorgte die Gemeindeband für musikalischen Schwung. In der Ansprache nahmen Guido Meyer-Wirsching und Ulrike Lagemann die Gemeinde mit ans Meer. Es war von der Strahlkraft der Leuchttürmen zu hören, die weithin zu sehen ist. Genau so soll eine lebendige Kirche sein. Die Jugendlichen wurden eingeladen daran mitzuwirken und sich einzubringen, sozusagen „Leuchtturmwärter“ in der Kirche zu werden. Jedem Einzelnen wurde dann der Konfirmationsspruch zugesprochen und ein persönlicher Segen mit auf dem weiteren Weg gegeben. Es war für alle ein besonderer Konfirmanden Jahrgang, der stark von den Einschränkungen von Corona geprägt war. So gab es Konfirmandenunterricht über Videokonferenz, Selbstlernaufgaben, Begegnung nur in Kleingruppen und mit Maske. Ein Fotorückblick zeigte nochmal alle erlebten Stationen.

ul