Neujahrskuchenbacken beim CVJM Posaunenchor

Erstellt am 19.01.2020

Am vergangenen Freitag (17.01.2020) trafen sich die Mitglieder des Posaunenchores nicht wie gewohnt um 20.00 Uhr zur Probe im Gemeindezentrum, sondern stattdessen schon um 19.00 Uhr bei Lünnenmann zum Neujahrskuchenbacken! Die Kommission bereitete im Vorhinein den Teig für das leckere Gebäck und das Feuer vor, sodass wir direkt mit dem Backen beginnen konnten, wobei viele Mitglieder geholfen haben. Bei Getränken und Keksen war die Arbeit schnell getan, sodass bereits nach kurzer Zeit die ersten Neujahrskuchen probiert werden konnten. Der ein oder andere konnte sogar ein paar Reste mit nach Hause nehmen!

Mit knapp 50 Mitgliedern haben wir einen netten Abend am Feuer verbracht, bevor wir uns nächste Woche wieder ganz der Musik widmen und uns an die Vorbereitungen für das Jahreskonzert im März machen!