Konfi Jahrgang 2023 erkundet die Gemeinde

Erstellt am 01.10.2021

Welche Gesichter gehören eigentlich zur Gemeinde?

Wo sitzt der Küster während des Gottesdienstes?

Gibt es in der Großen Kirche eine Küche?

Welche Gottesdienste gibt es in Burgsteinfurt?

Und was macht diese EJB?

Viele Fragen wurden den neuen Konfis gestellt – und zum Glück die Antworten gleich mitgeliefert. Gemeindeerkundung heißt der erste Block für die neuen Konfijahrgangs und dabei ging es durch das Gemeindehaus und in die beiden Kirchen. Die Haupt- und Ehrenamtlichen Gesichter konnten in einem Memory erkundet werden. Viele unterschiedliche Berufsgruppen sind dort vertreten. In der Jugendetage gab es Sandwiches und ein munteres 1, 2 oder 3 Spiel, bei dem die Jugendlichen einiges über die Ev. Jugend lernen konnten. In der Kleinen Kirche gab es einen Überblick über alle Gottesdienste und in der Großen Kirche konnte wirklich in jede Ecke geschaut werden. Wo ist die Sakristei? Und wo der Lettner? Es gab also einige neue Worte zu lernen und spannende Aufgaben zu erledigen. Taufwasser eingießen, Kerze auf dem Altar anzünden, einmal durch das Mikrofon auf der Kanzel sprechen, einen Talar anprobieren und in der Küche im Schrank ein Gummibärchen finden. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit den Jugendlichen.

ul