Durchstarter am Ziel – und machen trotzdem weiter

Erstellt am 12.06.2021

Die Ev. Jugend Burgsteinfurt lädt Jugendliche nach der Konfirmation ein, bei den „Durchstartern“ mitzumachen. In dieser Gruppe kann man alle Fähigkeiten und Kenntnisse erlernen, die für die Ausstellung einer Jugendleitercard (kurz Juleica) notwendig sind. Der Kurs geht über ca ein dreiviertel Jahr und beinhaltet Themen wie: Spielepädagogik, Teambuilding, Recht und Pflichten, Präventionsschulung, Gruppendynamik und Kommunikation. Verantwortlich für die Durchführung waren Dipl, Sozialpädagogin und Jugendmitarbeiterin Ulrike Lagemann und langjähriger Teamer und Jugendpresbyter Niklas Abeln. Der Kurs konnte noch mit einigen Präsenzveranstaltungen starten, hat dann über Zoom weitergemacht und nach dem absolvierten Erste Hilfe Kurs konnte nun das Zertifikat in einer feierlichen Präsenzveranstaltung überreicht werden. Die Kirchengemeinde ist sehr stolz darauf 18 Jugendliche und junge Erwachsene ausgebildet zu haben und freut sich, dass auch alle signalisiert haben, weiter in der Ev. Jugend mitzuarbeiten. Zum Abschluss gab es selbstgestaltete Karten mit den Besten Spiel-, und Basteltipps, sowie einigen Praxistipps zu alltäglichen Situationen in der Arbeit mit Kindern- und Jugendlichen. Außerdem bekam jeder der Teilnehmenden ein Paket Werte Cross Boccia Bälle.

 

ul