Konfirmanden gestalten Gruß fürs Altenhilfezentrum

Am Samstag war in allen Ecken des Gemeindezentrums „Advent“ zu spüren. In der Küche wurde wunderbare kreatives Schwarz-Weiß Gebäck gebacken, in der Jugendetage Engel mit guten Wünschen gestaltet und in weiteren Gruppen die biblische Geschichte von Maria und dem Engel erlebt und über die Advents- und Weihnachtszeit gesprochen. Die Gruppen der Jugendlichen sind die verschiedenen Stationen nacheinander abgelaufen. Die Engel aus Papier wurden kreativ gestaltet und Wünsche für die Senioren und Seniorinnen im Dietrich Bonhoeffer Haus und Cläre Fund Haus darauf geschrieben. So entstanden bunte Tannensträuße voller Adventswünsche und guter Gedanken, die nun in den evangelischen Altenhilfeeinrichtungen die Gemeinschaftsräume schmücken werden und sicherlich die Bewohner und Bewohnerinnen erfreuen.

ul