Konfirmanden Block zum Thema Jesus

Die konfirmand*innen aus dem Jahrgang 2023 waren zum KU Block zum Thema Jesus eingeladen. Nach einem gemeinsamen Start in der Kleinen Kirche ging es in 4 Gruppen zu drei Themen weiter. Zuerst haben alle Holzkreuze gestaltet und von Karfreitag und Ostern - den zwei Seiten des Keuzes gehört und diese auch gestaltet. Die Kreuze sollen nun fotografiert werden, an Stellen, die für die Konfis mit Angst oder trauer besetzt sind, und mit Freude und Hoffnung.

In den nächsten Stationen gab es dann sehr unterschiedlich zwei Geschichten aus dem Leben Jesu. Einmal der Garten Gethsemane und die begegnung mit dem Zöllner Zachäus. Dabei wurde die Geschichte in einem Bibliolog entwickelt und zusammen mit den Konfis entfaltet oder durch das beplanzen das neue Aufblühen erlebbar gemacht.

ul