Winterkindersause Vorbereitungen auf den Advent

Erstellt am 23.11.2019

Wintersause - 6 STunden
54 Kinder,
24 Teamer als Gruppen-, Raum- oder Küchenteamer,
240 Kerzen,
60 Teller,
8 kg Nudeln mit drei Soßen
2,5 kg Mehl mit 5 Paketen Butter, Zucker und so weiter
und ganz viele Spiele, Lieder, Bewegung und Spaß und die Geschichte von Maria und Elisabeth

So könnte die Kurzfassung der Wintersause aussehen. Das Gemeindehaus war am 23.11.19 voller Lebendigkeit bei der Wintersause, die unter dem Motto "Vorbereitung" stand. Sich auf den Advent vorbereiten, das hieß konkret: einen eigenen Adventkranz basteln, erste Plätzchen backen, viele Spiele mit Bewegung spielen und einen Tanz zur Weihnachtsmusik einstudieren. Dazwischen war immer wieder Zeit für kurze Pausen mit viel Bewegung. Natürlich gab es auch ein gemeinsames Mittagessen und zum Abschluss auch die ersten Kekse zum leckeren Kakao. Die Kinder waren müde und zufrieden - die Teamer, von denen etliche erst Katechumenen waren, ebenfalls.

 

UL