Schulung in der EJB zum Thema Licht

Erstellt am 27.11.2019

Man nehme:

eine dunkle Jahreszeit, einige farbige Strahler, einen kreiskirchlichen Jugendreferenten und 12 Jugendliche.

Man erhält:

Tolle Lichteffekte, viele WOW Momente und fundierte Kenntnisse, die die Jugendarbeit bereichern können.

Thomas Flachsland aus dem Team der Jurgendarbeit im Kirchenkreis für Kultur und Musik zuständig kam in die Ev. Jugend und hat die "Durchstarter" befähigt einfache Licht und Farbeffekte zu gestalten. Die Jugendlichen befinden sich zur Zeit in der JULEICA Ausbildung und werden zu unterschiedlichen Themen Rund um die Jugendarbeit geschult. Bei der Lichtschulung ging es um das Experimentieren mit Lichtquellen und die Wirkung von unterschiedlichen Farben zu erproben. Dass sogar Schatten bunt sein kann, ist dann wirklich erstaunlich. Alle Jugendlichen haben tolle Einblicke in dieses spannende Themenfeld bekommen und schon erste Planungen der Lichtgestaltung im nächsten Jugendgottesdienst überlegt.

 

UL