CVJM Posaunenchor auf Probenwochenende in Nottuln

Erstellt am 28.01.2024

Ein intensives und abwechslungsreiches Wochenende haben die Musikerinnen und Musiker des CVJM Posaunenchores Burgsteinfurt in der Jugendherberge in Nottuln verbracht.

Geprobt wurde für das anstehende Jahreskonzert am 16.03.2024 in der Aula des Gymnasiums Arnoldinum.

In diesem Jahr geht es bei dem Konzert rund um das Thema „Tänze“, das mit einem abwechslungsreichen Programm ein besonderes musikalisches Erlebnis wird. So vielfältig Tänze in der ganzen Welt sind, so spannend werden auch die unterschiedlichen Darbietungen. Intensiv geprobt wurde mit dem Dirigenten Stefan Blaak, dem es wieder gelang, die rund 50 Musikerinnen und Musiker konzentriert bei der Sache zu halten. Es wurde gefeilt und an zahlreichen schwierigen Stellen gearbeitet.

Auch die Nachwuchsbläser fanden sich für zwei Tage ein und probten für ihren Auftritt beim Jahreskonzert.

Natürlich kam der Spaß nicht zu kurz. Gesellige Abende mit lustigen Spielen – Let’s dance – und netten Gesprächen rundeten das Wochenende ab.

PB/hb