Der Posaunenchor begleitete den Himmelfahrts-Gottesdienst im Bagno

Erstellt am 26.05.2022

Nach langer Corona-Pause durfte der CVJM Posaunenchor wieder den Himmelfahrts-Gottesdienst begleiten.

Um 8:00 Uhr fanden sich daher Pfarrer Hans-Peter Marker, Prädikantin Anne-Grete Bolz sowie zahlreiche Musiker*innen und Gottesdienstbesucher*innen auf dem Verlobungshügel im Bagno ein und genossen die einzigartige Atmosphäre unter freiem Himmel.

Die Vielzahl der Bläserinnen und Bläser zeigte, dass die Freude groß war, diese langjährige Tradition in diesem Jahr wieder aufnehmen zu können.

NH/hb