Gott sein Dank - Erntedank

Erstellt am 07.10.2019

Ein wunderschön geschmückter Altar, eine wunderbare Erntekrone und viele, viele Gaben erfreuten die Besucher am Erntedankgottesdienst in der Großen Kirche.

Im Gottesdienst kamen Sorgen und Freuden zu Wort. Sorgen über die Bedingungen in der Landwirtschaft und Sorgen über die Auswirkungen des Klimawandels. Dank dafür, dass wir immer noch reichlich ernten können und viele Menschen umdenken und sich bewegen. Der Dank für die Ernte und die Spenden, die die Konfirmand*innen eingesammelt haben öffnen den Blick auf alles wofür wir dankbar sei können und von dem wir aus der Fülle auch teilen können.
Wir danken allen Spendern und Spenderinnen für die Gaben.

 

 

ul