Die Frauenhilfe on Tour

Der Innenhof im Kloster Frenswegen war eine malerische Kulisse für die Andacht, die Conny Weseloh zum Abschluss der Tagesfahrt der Evangelischen Frauenhilfe Burgsteinfurt hielt. Thema war die wohltuende Wirkung guter Worte für Leib und Seele. Vorher hatten die Frauen bei freundlichem Wetter die Wasserstadt Nordhorn mit einer Bootsfahrt auf den Kanälen erkundet. Die anschließende geführte Besichtigung des Klosters beeindruckte nachhaltig mit der gelungenen Verbindung von alter und neuer Architektur und dem Labyrinth, das alle zum Wandeln einlud.

 

CW/ikt

Die Frauenhilfe auf Tagestour

Erstellt am 07.10.2019