Taufe - Eintritt in die christliche Gemeinschaft

Ihre Kirchengemeinde freut sich, wenn Sie Ihr Kind zur Taufe bringen. Die Taufe ist ein sichtbares und spürbares Zeichen für Gottes "Ja"; ein Zeichen seiner Liebe zu jedem Menschen. Mit der Taufe wird ein Mensch in die christliche Gemeinschaft auf der ganzen Welt aufgenommen. Die Taufe ist ein Sakrament, eine sichtbare Handlung unter Gottes Segen. Zu einem Sakrament gehören Wort und Zeichen.Das wichtigste Zeichen der Tauffeier ist das Wasser. Wasser ist das Urelement des Lebens. Wasser kann aber auch eine Bedrohung für das Leben sein. Im Wasser kann Leben untergehen und enden. Der Täufling erfährt symbolisch, was Jesus Christus durchlebt hat. Wie er durch den Tod zum ewigen Leben gelangt ist, so kommt das Wasser über den Täufling, und er "taucht auf" als Mensch des neuen Lebens. Durch die Taufe wird der Täufling zum Glied am Leibe Christi berufen und seine Mitgliedschaft in der Kirche begründet. In unserer Kirchengemeinde werden die Taufen im Gemeindegottesdienst gefeiert, um sichtbar und erfahrbar zu machen, dieser Mensch wird in unsere Gemeinde aufgenommen.

Ein besonderes Angebot Tauffeste

In unserer Gemeinde gibt es seit einigen Jahren ein besonderes Angebot für Tauffamilien.

Mehrmals im Jahr bieten wir an unterschiedlichen Orten Tauffeste an. Hier werden mehrere Kinder gleichzeitig an verschiedenen Taufstationen getauft. Der ganze Gottesdienst richtet sich dem Thema Taufe aus und es sind natürlich besonders viele Kinder und Familien anwesend. Auch die Orte sind unterschiedlich. In der großen Kirche wird an verschiedenen Stellen getrauft, im Sommer auf der Wiese neben dem Gemeindehaus und im Spätsommer an der Hollicher Mühle. Alle Gottesdienste sind bunt und lebendig - so wie das Leben mit Kindern eben auch. Wenn die Infektionslage es zulässt findet im Anschluss an den Gottesdienst auch ein kleiner Umtrunk statt, zu dem dann alle Tauffamilien eingeladen sind. Melden sie sich frühzeitig, wenn diese Form etwas für sie ist. Wir freuen uns auf Sie.

Tauffest Termine in 2022

03.04. 22 um 11.15 Uhr in der Großen Kirche

20.06.22 um 11.15 Uhr Große Kirche und Wiese drumherum